Der neue §10 der BetrSichV zur Instandhaltung | Ihre Pflichten bei der Auswahl und Bereitstellung von Arbeitsmitteln gem. BetrSichV
Newsletter 03/2016 Sie können keine Bilder sehen?
Desktop-Version anzeigen

Schwerpunktthema: Fristablauf: Notfallplan für bestehende Aufzugsanlagen wird Pflicht!

Schwerpunktthema

Fristablauf: Notfallplan für bestehende Aufzugsanlagen wird Pflicht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die novellierte BetrSichV bringt erweiterte Vorgaben für Aufzugsanlagen mit sich.

Als Arbeitgeber sind Sie in der Regel Betreiber der Aufzugsanlage und für die sichere Bereitstellung und den sicheren Betrieb verantwortlich. So müssen Sie gem. Anhang 1, Ziffer 4.1 BetrSichV u. a. für jede bestehende Aufzugsanlage zur Personenbeförderung bis zum 31. Mai 2016 einen Notfallplan für Aufzüge erstellen.

Damit Sie die Vorgaben sicher erfüllen, informieren wir Sie über Ihre Pflichten.


Außerdem: Die neue aushangfertige Vorlage eines Notfallplans für Aufzüge erleichtert Ihnen das Erstellen des notwendigen Sicherheitsaushangs.

Weitere Themen die Ihnen bei der Einhaltung und Umsetzung helfen:
Die Betriebssicherheitsverordnung ist aushangpflichtig
Neue und aktualisierte Vorlagen und Arbeitshilfen

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung!

Mit freundlichen Grüßen

Boris Karger | Betriebssicherheitspraxis

Schwerpunktthema

Fristablauf: Notfallplan für bestehende Aufzugsanlagen wird Pflicht!

Die novellierte Betriebssicherheitsverordnung hat zahlreiche Auswirkungen auf den Betrieb von Aufzugsanlagen zur Personenbeförderung. So dürfen Aufzüge zur Personenbeförderung ab dem 31.05.2016 nur noch betrieben werden, wenn hierfür ein Notfallplan erstellt wurde. Mit dem einsatzfertigen Muster-Notfallplan von Betriebssicherheitspraxis kein Problem.

» weiterlesen

Aktuelles

Die Betriebssicherheitsverordnung ist aushangpflichtig

Jeder Arbeitgeber muss seine Mitarbeiter über bestimmte aushangpflichtige Gesetze, Regelungen und Unfallverhütungsvorschriften durch Auslage, Aushang oder Bekanntmachung informieren. Auch die Betriebssicherheitsverordnung fällt hierunter. Eine Nichtbeachtung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einem Bußgeld belegt werden.

» weiterlesen

Neu auf Betriebssicherheitspraxis.de

Neue und aktualisierte Vorlagen und Arbeitshilfen

Sicherheitsaushang: Notfallplan für Aufzüge

Diese aushangfertige Vorlage erfüllt die Vorgaben aus Anhang 1 , Ziffer 4.1 BetrSichV für den Betrieb von Aufzügen. Demnach ist für jede Aufzugsanlage ein Notfallplan anzufertigen und dem Notdienst vor der Inbetriebnahme zur Verfügung zu stellen, damit dieser auf Notrufe unverzüglich angemessen reagieren und umgehend sachgerechte Hilfemaßnahmen einleiten kann.

» Download

Prüfliste: Erstellung eines Notfallplans für Aufzüge

Gem. Anhang 1, Ziffer 4.1 BetrSichV muss für jede Aufzugsanlage ein Notfallplan erstellt werden. Um alle inhaltlichen Vorgaben zu berücksichtigen, dient diese Checkliste als Leitfaden für die Erstellung.

» Download

Kontakt und Impressum

FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Mandichostr. 18
86504 Merching

Geschäftsführer: Roland Herkert, Kerstin Kuffer

Sitz der Gesellschaft: Merching
Register: AG Augsburg HRB 20920
Steuernummer: 102 / 115 / 40430
Ust.-Id.-Nr. DE 814 199 175

Telefon: +49 (0)8233 381-123
Fax: +49 (0)8233 381-222
E-Mail: service@forum-verlag.com

Sie erhalten diesen kostenlosen Newsletter weil Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse auf unserer Webseite www.betriebssicherheitspraxis.de hierfür eingetragen oder den Zugang erworben haben.

Newsletter abmelden - kontakt@betriebssicherheitspraxis.de - www.betriebssicherheitspraxis.de

Copyright © 2015 Forum Verlag Herkert GmbH | Alle Rechte vorbehalten