han | Betriebssicherheitspraxis.de - 01.07.2018

Der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) hat die Ergebnisse seiner 33. Sitzung veröffentlicht. Welche Neuerungen jetzt auf Sie zukommen, erfahren Sie im Beitrag.

33. Sitzung des Auschusses für Betriebssicherheit

Am 05.06.2018 fand die 33. Sitzung des ABS in Berlin statt. Dabei wurden nachfolgende Neuerungen beschlossen.

Geplante Projekte

Die Projektskizze zur Überarbeitung der TRBS 1112 „Instandhaltung“ wurde verabschiedet.

Beschlussfassung neu gefasster Technischer Regeln

Neu gefasst wurden die folgenden Technischen Regeln für Betriebssicherheit:

  • TRBS 2121 „Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz – Allgemeine Anforderungen“
  • TRBS 1122 „Änderungen von Gasfüllanlagen, Lageranlagen, Füllstellen, Tankstellen und Flugfeldbetankungsanlagen – Ermittlung der Prüfpflicht nach Anhang 2 Abschnitt 3 BetrSichV und der Erlaubnispflicht gem. § 18 BetrSichV“
  • TRBS 1123 „Prüfpflichtige Änderungen von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen – Ermittlung der Prüfnotwendigkeit gem. § 15 Abs. 1 BetrSichV“
  • TRBS 1201 Teil 2 „Prüfungen und Kontrollen bei Gefährdungen durch Dampf und Druck“

Die 34. Sitzung des Ausschusses für Betriebssicherheit wird am 27.11.2018 stattfinden

Beiträge zum Thema:

Wie unterscheiden sich Technische Regeln für Betriebssicherheit von Bekanntmachungen zur Betriebssicherheit?

Vorlagen und Arbeitshilfen zum Thema:

document Übersicht neuer und geänderter TRBS, BekBS und EmpfBS (113 KB)