kab | Betriebssicherheitspraxis.de - 22.07.2016

Der Ausschuss für Betriebssicherheit hat in seiner 29. Sitzung die Überarbeitung zahlreicher TRBS`en beschlossen. Dies hat unmittelbare Auswirkungen für Sie und Ihren Arbeitsschutz. Betriebssicherheitspraxis wird daher das Angebot für Sie erweitern und Sie fortlaufend über jeder Inkraftsetzung und alle Änderungen informieren und Ihnen die Neuregelungen zum Download zur Verfügung stellen. Damit können Sie sicher sein, keine wichtigen Änderungen zu verpassen.

Ausschusses für Betriebssicherheit

Der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) berät das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in Fragen von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Verwendung von Arbeitsmitteln. Die gesetzliche Grundlage hierfür ist in § 21 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verankert.

Eine wesentliche Aufgabe des ABS ist die Konkretisierung der in der Betriebssicherheitsverordnung sowie in den o. g. Verordnungen gestellten Anforderungen. Dazu wird der Bedarf weiterer Technischer Regeln ermittelt. Ein Schwerpunkt des Ausschusses ist aktuell die Überarbeitung des bestehenden Technischen Regelwerks zur Betriebssicherheit (TRBS)  einschließlich der Anpassung an die novellierte Betriebssicherheitsverordnung.

Beschlüsse der jüngsten 29. Sitzung

In seiner jüngsten 29. Sitzung hat der Ausschuss für Betriebssicherheit nun die Änderung, Überarbeitung und Neuregelung folgender wichtiger Technischer Regeln beschlossen:

Änderung und Überarbeitung

  • Überarbeitung TRBS 1201 "Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen"
  • Überarbeitung TRBS 1201-1 "Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen..."
  • Überarbeitung TRBS 1201-2 "Prüfungen bei Gefährdungen durch Dampf und Druck"
  • Überarbeitung TRBS 1201-3 "Instandsetzung an Geräten, Schutzsystemen, ..."
  • Überarbeitung TRBS 1201-5 "Prüfung von Lageranlagen, Füllstellen, Tankstellen und Flugfeldbetankungsanlagen ..."
  • Überarbeitung TRBS 1203 "Befähigte Personen"
  • Überarbeitung TRBS 1122 "Änderungen und wesentliche Veränderungen von Anlagen nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 BetrSichV - ..."
  • Überarbeitung TRBS 1123 "Änderungen und wesentliche Veränderungen von Anlagen nach § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BetrSichV - ..."
  • Überarbeitung der Reihe TRBS 2141 "Gefährdungen durch Dampf und Druck", TRBS 2141, TRBS 2141-1, TRBS 2141-2, TRBS 2141-3
  • Überarbeitung TRBS 3121 "Betrieb von Aufzugsanlagen"

Neuregelungen

  • Neuregelung der TRBS 3146 "Ortsfeste Druckanlagen für Gase"

Zudem wird aktuell der Anhang 2 Abschnitt 4 Nr. 6 BetrSichV im Zusammenhang mit den Nummern 2, 4 und 5 überarbeitet.

Betriebssicherheitspraxis informiert Sie

Die ersten Neuregelungen werden bereits gegen Ende dieses Jahres erwartet. Betriebssicherheitspraxis wird sein Angebot für Sie erweitern und Sie fortlaufend bei jeder Inkraftsetzung über alle Änderungen informieren und Ihnen mit Veröffentlichung im Gemeinsamen-Ministerialblatt auch die Neuregelungen hier zum Download zur Verfügung stellen.

So können Sie sicher sein, keine wichtigen Änderungen zu verpassen und stets die aktuellen Regelungen griffbereit zu haben.

Neue Vorlagen und Arbeitshilfen zum Thema:

document Übersicht neuer und geänderter TRBS und BekBS (173 KB)